ZahlenWerk

Vision.iC Indicator

Flexibilität und schnelle Entscheidungsfindung sind in einem ich ständig verändernden Marktumfeld überlebenswichtig. Dafür bedarf es einer soliden Entscheidungsgrundlage. Mit Vision.iC Indicator können Sie relevante Kennzahlen aus Ihren operativen Einzelsystemen sammeln, aufbereiten und verdichten. Durch Verknüpfung mit den strategischen und operativen Zielen, sowie mit Produkten, Risiken und Prozessen, sind die Zahlen immer aktuell dort verfügbar, wo sie zur Entscheidungsunterstützung benötigt werden. Lästiges Durchsuchen von Einzelreports entfällt und Sie haben Zeit, sich um das Wesentliche zu kümmern.

Ihr Nutzen

  • Einfaches Erfassen und Berechnen von Kennzahlen
  • Importieren oder Erfassen von Plan- und Istwerten
  • Vernetzen von Kennzahlen mit Zielen, Produkten und Risiken

Kennzahlen

  • Kennzahlenpool. Im Kennzahlenpool legen Sie neue Kennzahlen an, klassifizieren diese und legen die Datenverantwortlichen fest.
  • Formelkennzahlen. Sie können Formelkennzahlen definieren, die aus direkt erfassten oder importierten Basiskennzahlen berechnet werden.
  • Kennzahlen planen. Erzeugen Sie automatisch oder manuell die Planwerte für das Kennzahlenfeedback.
  • Kennzahlen zuordnen. Kennzahlen können als Hintergrundinformationen zu Zielen, Produkten, Prozessen und Risiken zugeordnet werden.
  • Importieren von Plan- und Istwerten. Plan- und Istwerte können z.B. im Excel-Format importiert werden. Sie können auch die Planwerte importieren und die Istwerte manuell rückmelden lassen.
  • Kennzahlencockpit. Je nachdem, welche Module Sie erworben haben, werden die Kennzahlen im Ziel-, Risiko- Prozess und Produktcockpit mit angezeigt.

Vision.iC Indicator: Formelkennzahlen

  • Feedback. Die Kennzahlenverantwortlichen legen einen geeigneten Importschlüssel zum Datenimport fest oder geben zu den geplanten Kennzahlen die Istwerte ein und erläutern diese bei Bedarf.

Vision.iC Indicator: Kennzahlenplanung

Vision.iC Indicator: Kennzahlenfeedback

Vision.iC Indicator: KEnnzahlen zuordnen

Vision.iC Indicator: Kennzahlenimport

Berichte

  • Standardberichte. In Vision.iC sind relevante Berichte standardmäßig hinterlegt. Aufwändiges Konfigurieren individueller Reports entfällt. Die erfassten Daten werden automatisch in die Berichte übernommen.
  • Berichtsvorschau. Mit der integrierten Berichtsvorschau können Sie jeden Bericht vor Ausgabe am Monitor kontrollieren.
  • Vielfältige Ausgabeformate. Alle Berichte können in vielfältigen Formaten ausgegeben werden: PDF, XLS, RTF, uvm.

 

Vision.iC Target: Berichtsvorschau Feedback-Analyse

Das integrierte Berichtswesen von Vision.iC ermöglicht gemäß der jeweiligen Berechtigungsstufe komfortabel die Ausgabe der relevanten Daten als Gesprächsgrundlage, zur Weitergabe oder zur Weiterverarbeitung in anderen Anwendungen. Jeder Benutzer kann die für ihn bestimmten Berichte jederzeit aktuell selbst erzeugen und ist nicht auf die Unterstützung einer Zentralabteilung angewiesen. Dabei werden alle Berichte in Echtzeit generiert und sind somit immer auf dem aktuellsten Stand.

Download

Datenblatt

Copyright © 2018 COMMUNiC GmbH. Alle Rechte vorbehalten.     Impressum | Datenschutz | Kontakt | AGB