Meinungen

Das sagen Experten, Partner und Kunden.

„Mit Vision.iC wird jeder einzelne Mitarbeiter über sein Feedback interaktiv in die Erreichung der Vision und Unternehmensziele einbezogen. Das ist Wertschätzung.“

„Durch das ungefilterte Feedback aller Mitarbeiter ist Vision.iC ein exzellentes Frühwarnsystem.“

 

„Allein die Vorarbeiten zur Implementierung haben in den Supportbereichen ein durchgängiges und einheitliches Prozessverständnis geschaffen. Es wurde die Notwendigkeit begründet, bereichsübergreifende Prozessverantwortliche zu bestimmen, die anhand von KPI die Qualität der Prozesse kontinuierlich steuern. Unternehmensziele verknüpft mit den KPI sind leicht zu operationalisieren.“

Stephan Kress, Leiter Geschäftsbereich Controlling/Supply Chain, Commercial Operations Austria /Germany /Switzerland

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

 

„Vision.iC unterstützt unternehmerisches Denken und Handeln.“

 

„Mit Vision.iC lässt sich eine IT-Strategie nicht nur hervorragend operationalisiert abbilden, sondern durch die Selbstreflektion der Mitarbeiter, die an der Umsetzung beteiligt sind, nachhaltig in deren Köpfe verankern.“

Martin Klöck, Geschäftsführer
IT-Beratung Martin Klöck

 

„Kontinuierliche Verbesserung und Ideenmanagement werden jetzt gelebt.“

„Vision.iC schafft klare Verantwortlichkeiten und vernetzt alle unternehmerischen Zielsetzungen bis zum Mitarbeiter."

 „Mit dem Cockpit haben wir erstmals ein Monitoring der Strategieumsetzung und Zugriff auf alle strategischen Informationen.“

 

„Vision.iC führt in eine neue Generation der Konzepte und Werkzeuge zur strategischen Entscheidungs-unterstützung.“

Prof. Dipl.-Kfm. Armin Roth
Hochschule Reutlingen, Schwerpunkt Führungsinformationssysteme

 

„Unser betriebswirtschaftliches Ergebnis hat sich verbessert, seit wir uns mit dem Überblick aus Vision.iC auf Engpässe fokussieren. Wir haben eine zehn Prozent höhere Produktivität.“

 

„Vision.iC arbeitet nicht mit vergangenheitsorientierten und nicht mehr veränderbaren Ergebniskennzahlen, sondern zeigt auch in Echtzeit auf Knopfdruck den Entwicklungs- und Leistungsstand der 'weichen' Führungsfaktoren.“

Hans Rüby
Hans Rüby Marketing + Verkauf

 

„Seit wir die Unternehmensstrategie mit allen Projekten und Maßnahmen in Vision.iC hinterlegt haben, ziehen alle an einem Strang.“

 

„Vision.iC setzt konsequent die in Natur und Technik so erfolgreichen Konzepte der Kybernetik für die Unternehmensführung ein.“

Prof. Dr. Hans-Joachim Geisweid
Hochschule München, Schwerpunkt Systems Engineering und Bionik

 

„Die Verlässlichkeit steigt, da alle Mitarbeiter monatlich unaufgefordert Feedback zu ihren Zielen geben.“

 

„Mit Vision.iC setzt man sich systematisch mit der Veränderungsbereitschaft der Mitarbeitenden für neue Zustände auseinander. Das bringt Erfolg!“

Dr. Ralph Zürcher
Z WAY to excellence AG, Luzern, Schweiz

 

„Wir haben jetzt mehr Zeit, die Säge zu schärfen.“

 

„Mit Vision.iC arbeiten wir konsequent und kontinuierlich an unserer Zukunft. Unser Controlling hat damit eine neue Qualität erreicht, die Erreichung der messbaren Zielzustände und die Erreichung der Kennzahlen wie Auftragseingang und Umsatz sind in einem Führungssystem verankert und wird monatlich von allen Mitarbeitern aktiv gelebt.“

Norbert Kleinheinz, Geschäftsführer
Süddeutsche Industrieberatung SüdIB GmbH

 

„Qualitäts-, Umwelt-, Compliance-, Risikomanagement und Arbeitssicherheit sind in einem Managementsystem integriert.“

 

„Mit Vision.iC sehen Unternehmen weit voraus – jenseits aller maßlichen Einschränkungen.“

Prof. Dr.-Ing. Franz Josef Lange
Hochschule Augsburg, Schwerpunkt Produktionstechnik und Qualitätsmanagement

 

„Die Arbeit mit Vision.iC erhöht bei der Unternehmenspräsentation in Einstellungsgesprächen die Attraktivität unseres Unternehmens für Fach- und Führungskräfte und senkt die Fluktuationsquote.“

 

„Mit Vision.iC werden Visionen systematisch in messbare Ziele konkretisiert.“

Dipl.  Ing. ETH Urs Mantel, lic. oec. HSG
umc Urs Mantel Consulting Unternehmensberatung AG, Pfäffikon, Schweiz

 

„Ich habe seit über 15 Jahren ein System gesucht, mit dem Führung so einfach und wirksam gemacht werden kann.“

 

„Mit Vision.iC zielen Sie auf den Begeisterungsnutzen Ihres Kunden – und somit auf den Erfolg.“

Dr. Christoph Nussbaumer, CMC
Dr. Christoph Nussbaumer Strategy Consultants GmbH, Hohenems, Österreich

 

 „Der Informationsverlust bei unserer innerbetrieblichen Kommunikation hat sich gefühlt um mehr als die Hälfte auf unter zehn Prozent reduziert.“

 

Das ‚Surfen‘ im Cockpit macht Spaß. Innerhalb von Minuten weiß ich genau, was im ganzen Unternehmen läuft.

Raymond Kober

Vorstand AL-KO KOBER AG, Schwerpunkt Lufttechnik

 

„Mit Vision.iC haben wir eine zuverlässige monatsaktuelle Analyse von quantitativen Zielen (z.B. Umsätze) und qualitativen Zielen (z.B. Prozessqualität) in einem Führungssystem.“

 

„Mit Vision.iC haben wir hervorragende Erfahrungen gemacht, unsere strategischen Unternehmensziele, sowie qualitative Ziele, planbar und messbar zu gestalten. Gemeinsam mit BPS-ONE ergibt sich eine abgestimmte Führungs- und Planungseinheit für die Hofpfisterei.“

Christian Mayer
Leiter Verwaltung und Finanzen, Hofpfisterei Ludwig Stocker GmbH, München

 

„Seit wir Probleme lösen statt nur darüber zu sprechen, haben wir bei 25 Führungskräften ca. 1.000 Stunden Meetingzeit pro Jahr eingespart.“

 

„Seit über 12 Jahren verankern wir mit Vision.iC die Strategie im Tagesgeschäft. Führungskräfte und Mitarbeiter beschäftigen sich regelmäßig mit den vereinbarten Zielen – die Zielkarte verschwindet nicht in der Schublade.

Die Prozesse Zielvereinbarung, Zielcontrolling und Zielerreichung, sowie die zielbasierte Ermittlung der Bonusgrundlage, laufen mit Hilfe von Vision.iC systematischer und effizienter ab und lassen sich daher leichter steuern. Das Top-Management ist besser informiert. So bestimmt nicht der Wind (Markt), sondern der Skipper (Unternehmer) den Kurs.“

Eduard Tschauner
Hauptgeschäftsfeld kfm. Dienstleistungen, SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH

 

Copyright © 2017 COMMUNiC GmbH. Alle Rechte vorbehalten.